Energieoptimierung


Messen, auswerten und optimieren

Das STZ EURO optimiert bestehende reinraumtechnische Anlagen zur Sicherstellung eines energieoptimalen und wirtschaftlichen Betriebs der Anlagen unter Einhaltung der Qualitätsanforderungen und der Betriebssicherheit und unter Berücksichtigung der VDI 2083-4.2.

Unsere Dienstleistungen umfassen:

  • Erfassung des Istzustandes der reinraumtechnischen Anlagen und der zugehörigen Medienversorgung (Dampf, Strom, Wasser, Wärme, Kälte usw.)
  • Messung und Aufzeichnung der wichtigsten Betriebszustände über die Gebäudeleittechnik oder mit Datenlogger-Systemen über definierte Zeiträume und Bewertung des Betriebsverhaltens der Anlagen einschließlich der Mess-, Steuer- und Regelungstechnik
  • Messung der Hauptmedienströme bei den relevanten Betriebsbedingungen
  • Messung der elektrischen Leistungsaufnahme der Antriebe mit Bewertung der Gesamtenergieeffizienz
  • Prüfung und Optimierung der Effizienz von Systemen zur Wärmerückgewinnung (WRG) und von Systemen zur Luftkühlung einschließlich Kälteerzeugung
  • Berechnung des Energiebedarfs durch Anlagen-Simulation im Ist- und Sollzustand
  • Erarbeitung und Analyse von Verbesserungsmaßnahmen (Energieverbrauch, Kosten) mit Risikobewertung
  • Erstellung eines Untersuchungsberichtes mit Vorschlag von technisch und wirtschaftlich sinnvollen Einsparmaßnahmen und Dokumentation der Mess- und Simulationsergebnisse
  • Erstellung von umfassenden Energiekonzepten, in die alle energierelevanten Anlagen (Wärme- und Kälteerzeugung, Druckluft usw.) mit einbezogen werden
  • Baubegleitende Überwachung der Maßnahmenumsetzung und Soll-Ist-Vergleich

 


Stellenangebote
 Aktuelle Angebote finden
 Sie hier.

Unsere Kunden (Auszug)