Schwachstellenanalyse


Höchstes Ziel: Betriebssicherheit - Minimierung von Störungen und Ausfällen

Bei unerklärbarem und häufigem Auftreten von OOS-Ereignissen (Out Of Specification) benötigen Sie einen neutralen, vertrauenswürdigen und fachkompetenten Partner zur Klärung der Ursachen und Erarbeitung von Verbesserungsvorschlägen. Mit unserer mehr als 20-jährigen Erfahrung im Bereich der Reinraumtechnik und mit unserem umfangreichen Mess-Equipment helfen wir Ihnen, die Probleme dauerhaft zu lösen.

Bitte wenden Sie sich vertrauensvoll an uns z.B. bei folgenden Problemstellungen:

  • Abweichungen/Störungen bezüglich Druck, Temperatur, Feuchte, Luftgeschwindigkeit, Reinheit, Strömungsform
  • Störungen/Abbrüche bei Dekontaminationszyklen z.B. mit H2O2 (Wasserstoffperoxid)
  • Anlagenausfälle oder Kapazitätsengpässe
  • Zu kurze Filterstandzeiten
  • Unerwünschte Kondensatbildungen
  • Instabile Regelkreise, Regelschwankungen
  • Unerwünschte Wirbelbildung bei erforderlicher gleichgerichteter Strömung (LF, TAV)
  • Mikrobiell erhöhte Befunde in Reinräumen und Klimaanlagen
  • Produktkontamination, Kreuzkontamination (cross contamination)

 


Stellenangebote
 Aktuelle Angebote finden
 Sie hier.

Unsere Kunden (Auszug)